Das elektrolytische Beschriftungssystem

 

eignet sich hervorragend um saubere, qualitativ hochwertige Beschriftungen auf
metallische Gegenstände aufzubringen. 
 
Ein gesteuerter Schwachstrom wird durch eine
Schablone auf einen metallischen Gegenstand
geleitet. Dadurch bildet sich der Schriftzug der 
Schablone auf dem Werkstück ab. Dies ist wahlweise

als dunkle oder helle Beschriftung möglich.
 

Schnell | Flexibel | Kostengünstig

Die so erzeugte Beschriftung ist
qualitativ äußerst hochwertig,
abriebfest, hitze & seewasserbeständig, 

erzeugt keinerlei Deformationen,

Grate oder Gefügeveränderungen.
 
Die Beschriftungszeit beträgt lediglich
1-4 Sekunden
(Größen und Materialabhängig.)

 

Vorgehensweise der elektrolytischen Beschriftung

Sprachauswahl: Englisch

                                                    

Kontakt     Impressum    Datenschutzerklärung   AGB


Anrufen

E-Mail

Anfahrt